Stefanie Hübner wirbt ab Juli 2022 für Queensland

Brisbane / Frankfurt – 31. März 2022: Stefanie Hübner wechselt zum 1. Juli von Eurowings Aviation zu Tourism und Events Queensland. Stefanie Hübner arbeitete früher bereits als Produktmanager für Australien und Pazifik für DER Touristik und freut sich laut Mitteilung von TEQ darauf, wieder mit der Tourismusbranche in Queensland zusammenzuarbeiten. Stefanie Hübner wird an Cassie Zuill, Director Americas, United Kingdom and Europe, berichten.

Tourism und Events Queensland hatte sich im Zuge der Pandemie und der daraus folgenden Schliessung der Grenzen Australiens weitgehend aus den internationalen Märkten zurückgezogen. So wurde unter anderem auch die langjährige Zusammenarbeit mit Globalspot unter der Leitung von Kai Ostermann aufgekündigt. Nach Öffnung der Grenzen Australiens Anfang März 2022 beginnt Tourism und Events Queensland nun wieder mit Marketing-Aktivitäten.

Queensland will mit einer neuen Kampagne unter dem Motto „Good to Go to Queensland“ wieder auf sich aufmerksam machen. Es gelte das Vertrauen internationaler Besucher in die Destination wieder aufzubauen. „Wir wissen, dass dies ein Marathon sein wird, kein Sprint, aber nichtsdestotrotz eine wichtige Phase unseres Engagements für den Wiederaufbau des internationalen Tourismussektors der vor der Pandemie etwa 6 Milliarden australische Dollar betrug.“, so Tourismusminister Stirling Hinchliffe.

🔗 Newsletter Tourism & Events Queensland – 31. März 2022
🔗 Tourism und Events Queensland – Industry Website
🔗 Stefanie Hübner auf LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.