🦠 Zahlreiche inneraustralische Grenzen dicht

Brisbane / Perth – 23.07.21: Am 23. Juli 2021 schloss Queensland hat seine Grenze zu New South Wales für zunächst einen Monat. Einreisen dürfen nur noch Bewohner von Queensland die aus News South Wales zurückkehren oder über eine Ausnahmegenehmigung verfügen. Für diesen Personenkreis ist eine 14-tägige Quarantäne verpflichtend. Ausgenommen vom Einreiseverbot sind die Bewohner im Norden von NSW vom Clarence Valley westlich bis zur Grenze zu South Australia.

Westaustralien hat die Grenze zu Südaustralien geschlossen. Die Einreise von South Australia nach Western Australia wird nur noch in wenigen Einzelfällen erlaubt.

Die Stimmung unter den australischen Politikern wird zunehmend gereizter: Der viktorianische Premierminister Daniel Andrews „einen Ring aus Stahl um Sydney, damit sich dieses Virus nicht auf andere Teile unserer Nation ausbreitet“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.