G’day und herzlich Willkommen

Mai 2022

Wir halten Sie auf dem Laufenden…

Seit 3. März 2022 sind Urlaubsreisen für Reisende aus den deutschsprachigen Ländern nach Australien unter eine Reihe von Bedingungen wieder in ganz Australien möglich. Zuletzt öffnete Westaustralien seine Grenzen

Ab Ende 2025 gibt es dann sogar Direktflüge von London nach Sydney und Melbourne – mit drei Jahren Verzögerungen setzt Qantas das Projekt Sunrise um über das wir schon des Öfteren berichtet haben. Qantas stellte am 2. Mai 2022 seine Pläne für die Direktflüge ab 2025 vor.

Vollständig geimpfte Reisende dürfen ohne Verpflichtung zur Quarantäne nach Australien einreisen. Bislang werden zwei Impfungen als „vollständig“ eingestuft. Am 7.2.22 meinte Premier Scott Morrison dies bliebe auch so.

  • Reisende aus dem Ausland haben bei ihrer Ankunft die Anforderungen an Quarantäne je nach dem Bundestaat zu erfüllen.
  • Einige Bundesstaaten haben bislang noch Obergrenzen für Ankünfte festgelegt. New South Wales lässt derzeit Einreisen ohne Obergrenze zu.

Die Einreise ohne Impfung soll nur in wenigen medizinisch gut begründeten Ausnahmefällen in Verbindung mit Verpflichtung zur selbstfinanzierten Quarantäne erlaubt werden

🔗 Minister for Home Affairs: Reopening to tourists and other international travellers to secure our economic recovery

Die australische Regierung schaut höchst besorgt auf die Entwicklung der Pandemie in den deutschsprachigen Ländern und die erschreckend niedrige Impfquote.

Anfang März 2022 waren knapp 95% der erwachsenen australischen Bevölkerung doppelt geimpft. Das Erreichen der 90%-Marke galt als Voraussetzung um Einreisen aus dem Ausland wieder zu erlauben.
🔗 Minister for Health and Aged Care: COVID-19 Vaccination Statistics

🔗 Australian Government – Department of Health: Coronavirus (COVID-19) advice for international travellers

🦠 Weitere Nachrichten zur Lage um Covid-19


Seit Juni 2021 erneuert sich AUSTRALIEN-INFO und wird noch sich noch weiter verändern. Vielen Dank für die zahlreichen positiven Kommentare die uns dazu per E-Mail und über Social Media erreicht haben.

In Folge der Covid-19 Pandemie hat sich vieles verändert: Die verfügbaren Verbindungen der Fluglinien nach Australien, die Vorschriften zur Einreise, Reiseveranstalter und Tourenanbieter mussten ihr Angebot anpassen bzw. in einigen Fällen auch bedauerlicherweise den Geschäftsbetrieb einstellen.

Viele Informationen auf Websites und erst recht in gedruckten Werbematerialien und Reiseführern sind für 2022/23 nicht mehr aktuell.

Alle Inhalte und Dienstleistungen, die wir seit 1997 angeboten, und immer wieder aktualisiert haben, wurden und werden auf Relevanz geprüft, sukzessive aktualisiert und auf dieser neuen Plattform publiziert.

Wir wollen Ihnen weiterhin den bestmöglichen Nachrichten-Dienst für die Planung von Reisen nach und in Australien bieten und weiterhin der Navigations-Dienst durch die Flut an Informationen sein, die man in der Vorbereitung und Durchführung einer Reise nach Australien nutzen kann.

Neu: Noch mehr Transparenz zu den Quellen – u.a. durch Einbettung von Inhalten aus sozialen Medien eingebettet – insbesondere aus offiziellen Profilen von Institutionen (wie beispielsweise australischer Ministerien und Tourismusorganisationen) und Persönlichkeiten. Verwiesen wird auf Tweets wie auch auf Videos beispielsweise in YouTube.

Nachrichten aus
🦘 New South Wales
🦘 Northern Territory
🦘 Queensland
🦘 South Australia
🦘 Tasmanien
🦘 Victoria
🦘 Western Australia

Beschreibungen der Regionen und Routen

  • Komplett aktualisiert
  • Erweiterte Inhalte

Wir freuen uns über Ihre Kommentare, Wünsche und Vorschläge zur weiteren Optimierung von Australien-Info

  • über unser Kontaktformular
  • per e-mail an die Redaktion info[at]australien-info.de