­čĺë Qantas f├╝hrt Impfpflicht f├╝r Mitarbeiter ein

Alle Mitarbeiter der australischen Fluggesellschaft Qantas m├╝ssen sich gegen Corona impfen lassen. F├╝r Piloten, Flugbegleiter und Bodenpersonal gilt eine Frist bis zum 15. November 2021, die restlichen Mitarbeiter bekommen bis Ende M├Ąrz 2022 Zeit. Ausnahmen werde es f├╝r Menschen geben, die sich aus medizinischen Gr├╝nden nicht impfen lassen k├Ânnen.

Die Richtlinie folgt auf Konsultationen mit Qantas- und Jetstar-Mitarbeitern, einschlie├člich einer Umfrage an 22.000 Personen, um ihre Meinung zu Impfungen einzuholen. Mit 12.000 eingegangenen Antworten ist sie eine der gr├Â├čten Einzelumfragen zu diesem Thema in Australien. Die Ergebnisse zeigten, dass von denen, die geantwortet haben:

  • 89 Prozent waren bereits geimpft oder planen eine Impfung.
  • 4 Prozent waren nicht bereit oder nicht in der Lage, die Impfung zu bekommen.
  • Rund drei Viertel sind der Meinung, dass die Impfung f├╝r alle Arbeitnehmer vorgeschrieben sein sollte und w├Ąren besorgt, wenn andere Arbeitnehmer am Arbeitsplatz nicht geimpft w├╝rden.

­čöŚ Qantas Newsroom: Qantas Group will require all employees to be fully vaccinated against COVID-19

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.